Fragen und Antworte

Termine Bewegungskurse Kursräumlichkeiten Termine Computerkurse
Termine Bewegungskurse Kursräumlichkeiten Termine Computerkurse
     
   
 

 

Wie alt muss man sein, um bei der Eiche mitzumachen? 

Jeder darf bei uns mitmachen, ganz gleich wie alt er ist! Bei all unseren Angeboten begegnen sich Alt & Jung. Sicherlich gibt es manche Aktivitäten, die eher auf ein älteres Publikum zugeschnitten sind (Handy-Kurs, Fit im Kopf), was aber beispielweise keineswegs für unsere Computerkurse oder für gewisse Bewegungsangebote wie Kick Power Training, Zumba, Aerobic oder Rücken- und Wirbelsäulengymnastik gilt!

Muss man Mitglied der Christlichen Krankenkasse sein, um an den Eiche-Aktivitäten teilzunehmen?

Nein! Die Christliche Krankenkasse unterstützt unsere Bewegung über ihre Zusatzversicherung (Sonderbeitrag). Aus diesem Grund gewähren wir den CKK-Zusatzversicherten auch bei all unseren Angeboten den gleichen Vorzugspreis wie für Eiche-Mitglieder. Bei Nicht-Mitgliedern wird generell ein geringer Aufpreis berechnet.

Wie wird man Eiche-Mitglied? 

Ganz einfach durch Zahlung des Jahresbetrages in Höhe von 15 Euro auf das Konto der Eiche VoG. Als Mitglied erhält man per Post alle Programme und hat somit die Möglichkeit, sich frühzeitig einen Platz in unseren Angeboten zu sichern. Außerdem schließen wir für alle unsere Mitglieder eine Haftpflicht- und Unfallversicherung ab, die alle Kosten deckt, die bei Unfällen und Verletzungen nicht durch die Krankenkasse gedeckt werden.

Kann man in einen Kurs "reinschnuppern"?

Für diejenigen, die unentschlossen sind und sich vor der definitiven Einschreibung zu einem Bewegungs- oder Entspannungsangebot ein genaueres Bild davon machen möchten, besteht die Möglichkeit, sich unverbindlich für eine Testkarte einzuschreiben. Nur wenn Sie sich danach auch definitiv zum betreffenden Angebot einschreiben, berechnen wir die Teststunde.